Ausbildung 2023 – Mechatroniker (m/w/d) – Oberhausen


Ausbildung 2023 – Mechatroniker (m/w/d)

Blumenbecker Industriebedarf GmbH

Oberhausen

Bewerbung

Ausbildung 2023 – Mechatroniker (m/w/d)

Oberhausen

Ausbildung

Handwerk

Produktion, Fertigung

Eintritt: 01.08.2023

Kennziffer:357

Standort:Oberhausen

Viel unterwegs zwischen Werkstatt und dem Kunden vor Ort

Mechatroniker bringen das Wissen aus den verschiedenen Bereichen Mechanik, Elektronik und Steuerungstechnik unter einen Hut und arbeiten an modernen Maschinen, Anlagen und Technologien. Sie bauen komplexe mechatronische Systeme, wie z. B. Roboter, Krananlagen und Torsysteme für die industrielle Produktion, halten diese instand oder reparieren sie. Fertige Anlagen nehmen sie in Betrieb, programmieren sie oder installieren zugehörige Software. Dabei prüfen sie die Anlagen sorgfältig, bevor sie diese an ihre Kunden übergeben. Absolvieren Sie eine Ausbildung zum Mechatroniker bei Blumenbecker und entwickeln Sie sich zu einem gefragten Servicetechniker mit vielfältigen Einsatzspektrum.

Das lernen Sie

Innerhalb unseres Kompetenzfeldes Industrie-Service beschäftigen wir uns mit der professionellen Prüfung, Wartung und Instandhaltung industriell genutzter Maschinen und Anlagen. Die Ausbildung zum Mechatroniker erfolgt an unterschiedlichen Standorten im Bereich Industrie-Service und dauert 3,5 Jahre. Im Kontext der Digitalisierung und der Industrie 4.0 werden Sie mit unserer digitalen Service-Abwicklung sowie unserem Online-Kundenportal vertraut und arbeiten am Puls der Zeit. In Ihrer Ausbildungszeit lernen Sie:

Baugruppen und Komponenten zu Maschinen und Systemen zusammenzubauen

Betriebsmittel, Bauteile und Maschinen, z. B. Kran- und Toranlagen, Hebezeuge und Antriebssysteme zu montieren, zu prüfen und zu reparieren

Materialien und Werkstoffe zu bearbeiten (u. a. drehen, fräsen, bohren, schweißen)

Elektrische Funktionen und Systeme zu messen und zu analysieren

Mechatronische Systeme zu programmieren, in Betrieb zu nehmen und zu bedienen

Kundenaufträge serviceorientiert und im Team abzuwickeln

Die Voraussetzungen für diese Ausbildung

Schulabschluss: Guter Hauptschulabschluss oder Fachoberschulreife

Gute Kenntnisse in Mathematik und naturwissenschaftlichen Fächern

Technisches Verständnis und Interesse an Elektrotechnik, Elektronik und Mechanik

Handwerkliches Geschick und Flexibilität

Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt

Wir bieten

Eine abwechslungsreiche Ausbildung mit intensiver Betreuung in einem Familienunternehmen mit Tradition und Zukunftsorientierung.

Vom ersten Tag an Teil des Teams zu sein, spannende Aufgaben zu übernehmen und eigenständig Projekte zu bearbeiten.

Die Teilnahme an in- und externen Seminaren, wie bspw. einem Präsentationstraining.

Eine Zeugnisprämie für gute schulische Leistungen.

Eine faire Bezahlung sowie eine sehr hohe Übernahmechance (über 90%) bei guter Leistung.

Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Jahresurlaub.

Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft!

Überzeugen Sie uns mit Ihren Fähigkeiten, Ihrer Motivation und Ihrer Persönlichkeit! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte geben Sie dabei die oben genannte Kennziffer mit an!

  • Maike Klünemann-Ette
  • Personalreferentin

Bewerbung

Ähnliche Jobs

Ausbildung 2023 – Metallbauer (m/w/d) – Standort Bühl – Bühl

Ausbildung 2023 in Wiesbaden: Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) – Wiesbaden

Ausbildung 2023: Berufskraftfahrer (m/w/d) – Wustermark

Ausbildung 2023: Berufskraftfahrer (m/w/d) – Nürnberg

Ausbildung 2023: Fachlagerist / Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) – Kabelsketal

Alle Jobs ansehen

Andere Nutzer suchten auch:

minijob teilzeit quereinsteiger vollzeit büro home office minijob 450 euro fahrer aushilfe sachbearbeiter

Alle Jobs ansehen